13.09.2022 | Ortsverein

Sommerferienprogramm Pliezhausen - Reise in die Steinzeit

 

Auch dieses Jahr nahmen wir wieder am Ferienprogramm der Gemeinde Pliezhausen teil und nahmen  18 Kinder mit auf eine Reise in die Steinzeit. Unter Anleitung von Claudia Papp durften die Kinder  ua. steinzeitliche Werkzeuge benutzen, Schmuck herstellen, Korn mahlen und Höhlenmalereien anfertigen, was allen sichtlich Spaß machte. 

13.09.2022 | Ortsverein

Nachlese zur Veranstaltung "Kultur in Pliezhausen" mit den Misty Guys und Uli Bausch

 
Misty Guys 2

Noch wenige Stunden vor Konzertbeginn sah es  danach aus, als würde die Veranstaltung des SPD-Ortsvereins Pliezhausen-Walddorfhäslach am vergangenen Samstag wortwörtlich ins Wasser fallen. Doch nachdem alle Regenwolken abgezogen waren, wurde es noch ein gemütlicher und beschwingter Abend auf dem Platz vor der Kreissparkasse im Zentrum Pliezhausens. Dafür sorgte natürlich zum einen die 3-köpfige Band "Misty Guys" mit ihrem Programm aus gecoverten Pop-, Rock- Blues- und Countrysongs sowie eigenen Titeln. Den rund 80 Zuhörerinnen und Zuhörern gefiel die gebotene Livemusik samt Bewirtung sichtlich - alle schienen dem Motto eines Besuchers gefolgt zu sein: "Ja, wenn schon einmal etwas los ist in der Ortsmitte von Pliezhausen, muss ich unbedingt vorbeikommen!" Neben Kultur und Grillwürstchen sorgte die örtliche SPD aber auch für politische Denkanstöße: der ehemalige Bundestagskandidat Dr. Ulrich Bausch übernahm in den Musikpausen das Mikrofon. Da ging es dann zwar zunächst auch um die "unfassbar schwierigen Zeiten" angesichts von Pandemie-, Kriegs- und Klimasorgen. Gleichzeitig lobte Bausch aber auch die Umsicht des Kanzlers ebenso wie die Entlastungsentscheidungen der Regierung zugunsten aller Bürgerinnen und Bürger. Besonders positiv unterstrich der Redner am Ende die geplante Ablösung von Harz IV durch ein neues Bürgergeld.

Erst lange nach Einbruch der Dunkelheit fand der abwechslungsreiche und kurzweilige Abend ein Ende - sicherlich eine Bereicherung für das Kulturangebot in Pliezhausen! 

 

24.06.2022 | Ortsverein

140 Jahre in der SPD

 

Ortsvereinsvorsitzende Susanne Stetter ehrt Helmut Schweyer  für 50 Jahre
Mitgliedschaft in der SPD. Damals war Willy Brandt und seine Politik des
"mehr Demokratie wagen"  der Grund für seinen Eintritt und natürlich die
Ostpolitik.
Auf der Urkunde hat ja noch Norbert Walter-Borjans  unterschrieben. Wie die
Zeit vergeht ....   :-)


Susanne Stetter ehrte auch  Angela Madaus für  40 Jahre  in der SPD. Angela
Madaus war langjährige Ortsvereinsvorsitzende und Gemeinderätin in
Walddorfhäslach. Zudem war sie  Sprecherin der Christen in der SPD und
Mitglied im Landesverband der AG 60+.  Ihr Grund für den Eintritt in die
Partei war 1972 das Misstrauensvotum das die CDU mit Barzel angestrengt
hatte um Willy Brandt  abzulösen.


 Für 50 Jahre Mitgliedschaft wurde Jürgen Stoll von der Kreisvorsitzenden
Ronja Nothofer  geehrt. Als langjähriger Ortsvereinsvorsitzender und
Gemeinderat ist er ein Urgestein  der Partei in Walddorfhäslach.